Start

Bremische Bürgerschaft

zurück

Philipp Bruck MdBB

Biographie

Abitur am Gymnasium Heepen, Bielefeld. 2012 Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen an der Uni Bremen. Studium mit Abschluss 2015 als Master of Science in Produktionstechnik, Schwerpunkt Verfahrenstechnik, an der Uni Bremen mit Auslandssemester an der Dänischen Technischen Universität (DTU).

2012 bis 2015 zunächst als Werkstudent, ab 2015 Projektingenieur beim TARA Ingenieurbüro Bremen in der Energie- und Klimaschutzberatung für Unternehmen und Organisationen. 2016 Lehrauftrag in Gebäudewärmetechnik an der Hochschule Emden-Leer, von 2017 bis 2020 Lehrauftrag in Gebäudeenergietechnik an der Hochschule Osnabrück, Campus Lingen.
Von 2019 bis 2024 selbstständig tätig als Partner in der SCHIERENBECK & BRUCK Ingenieurpartnerschaft für Energie und Klima.

Von 2011 bis 2012 Sprecher der Grünen Jugend Bremen
Von 2016 bis 2020 Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Tierschutzpolitik von Bündnis 90/Die Grünen.

Mitglied der Bürgerschaft seit dem 8. Juni 2019, seit dem 5. Juli 2023 als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

in folgenden Gremien vertreten:

  • Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss (stellv. Mitglied)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (Land) (Mitglied)
  • Klimacontrollingausschuss (Mitglied)
  • Staatliche Deputation für Klima und Umwelt (Mitglied)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)
  • Betriebsausschuss Immobilien Bremen (Mitglied)