Start

Bremische Bürgerschaft

zurück

Öffentliche Petitionen in der Mitzeichnungsfrist

S 20/235 - Straßensperrung am Wall

Hauptpetent:in: BOSS, REGINA
Ende der Mitzeichnungsfrist: 2021-10-28
Anzahl Mitzeichnungen: 0

Betreff : Strassensperrung Am Wall in Bremen

Sehr geehrte Damen und Herren ,

Aus welchem Grunde darf das Personal der Polizei Am Wall die Bevölkerungsschicht diese den Notruf wählte, nicht über den schnellsten Weg erreichen, und muss sich daher um eine neue Bleibe kümmern, nur weil die Politische Partei Bündnis 90 die Grünen , die Fahrbahn für die Umgestaltung als umweltfreundlichen Zone erklären möchten ?

Warum herrscht kein offener Dialog in der Bremischen Politik , und warum darf mal eben eine Fahrbahn als Umweltfreund erklärt werden ; wenn doch Opfern auf schnellstem Wege geholfen werden könnte , und dieses mit einem Auto ?

Herzlichst Regina Boss

S 20/234 - Mehr Geld und weniger Bürokratie für Schulen beim Möbelkauf

Hauptpetent:in: Krajinovic, Rik Amos
Ende der Mitzeichnungsfrist: 2021-10-28
Anzahl Mitzeichnungen: 0

Die Bildung in Bremen gilt allgemein als schlecht und die Ausgaben die Bremen tätigt, um das zu ändern, sind verschwindend gering. Daher habe ich mich entschlossen, gemeinsam mit der Unterstützung von einigen Lehrkräften diese Petition zu starten.
Unsere Forderungen:
Unsere Forderungen sind im Grunde ziemlich einfach: Mehr Geld für Möbel an Schulen und weniger Bürokratie, um dieses Geld zu kriegen.
Schulen brauchen Geld um gute Bildung zu gewährleisten!

Wieso mache ich das?
Ich bin aktuell Schüler in Bremen und unsere Schule soll neue Möbel bekommen. Dabei hat meine Schulleitung darauf geachtet, dass die Möbel gut für Gruppenarbeit, Einzelarbeit und alle möglichen Konstellation passen. Doch das Ganze hat einen Haken: Es ist teuer. Etwa 12.000 � um 3 Klassenräume à 24 Schüler*innen mit Tischen auszustatten. Ich persönlich denke aber, dass ist ein passender Preis für Tische, die unsere Anforderungen gut erfüllen, und deshalb möchte ich, dass Schulen schneller und mehr Geld bekommen um passende Möbel zu kaufen.

Die Anforderungen an Möbel:
Anforderungen an Möbel variieren von Schule zu Schule und von Klasse zu Klasse stark, weshalb ich hier nur die Anforderungen die für unsere Schule wichtig sind nennen kann:
1.  Flexibilität - Stühle, Tische und Tafelsysteme müssen sich flexibel und schnell an jede Situation anpassen lassen, egal ob Gruppenarbeit, Einzelarbeit oder andere Lernformen. 
2. Platz - Auf einen Tisch sollten mindestens ein iPad, ein College-block und die Stifte passen. Gleichzeitig haben die Klassenräume nur eine begrenzte Größe und 24 Tische verbrauchen auch Platz.
3. Nachhaltigkeit - Unsere Tische sollten nicht unter menschenrechtsverletzenden Bedingungen zusammengebaut werden und auch umweltfreundlich sein. Außerdem spielt die Qualität natürlich eine wichtige Rolle.


Wir finden, dass 12.000� ein angemessener Preis ist, dennoch werden uns durch Bürokratie und Geldmangel Steine in den Weg gelegt, um an das Geld zu kommen. Ich bin jetzt in der 8. Klasse und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die neuen Möbel nicht mehr während meiner Zeit an dieser Schule in meiner Klasse ankommen, und ich habe immerhin noch 2 Jahre an meiner Schule. Da muss sich etwas ändern!


Ihr seid eine Schule und wollt uns eure Geschichte über Möbel und Ausstattung erzählen? Oder du möchtest allgemein Kontakt mit mir aufnehmen. Dann kontaktiert mich unter
Rik.amos.krajinovic@gmail.com

 

S20-230: Verkleinerter Ausweis Parkerleichterung für Menschen mit Behinderungen

Hauptpetent:in: anonyme:r Petent:in
Ende der Mitzeichnungsfrist: 2021-09-27
Anzahl Mitzeichnungen: 1

Sehr geehrete Damen und Herren,
mein Anliegen: EU-Parkausweis bzw. persönlichen Parkplatz als Behinderter.
Ich habe also zwei Parkausweise die nicht gerade klein sind, und somit jedes mal wenn ich diese benutze hinter der Windschutzscheibe gut sichtbar hinterlegen muß (da kann es auch schnell mal passieren das der persönliche Parkplatzausweis vergessen wird und dann ein Bußgeld von 63,50 fällig wird). Leider kann man diese nicht während der Fahrt hinter der Windschutzscheibe lassen ansonsten könnte es Ärger mit der Polizei geben, bzw. die Sicht einschränken. Da der EU-Parkausweis nur schwer abänderbar in seiner Form ist, und als Behinderter die meiste Zeit zu Hause ist, wäre es sehr gut wenn der persönliche Parkplatzausweis da Landesbezogen so abgeändert werden könnte das man diesen hinter der Windschutzscheibe lassen könnte (kleiner gestalten könnte oder nur noch von Ihrer Behörde die Nummer des Parkplatzes hinterlegt werden muss).
MfG

L 20/381 - Personenbeförderung auf Gleisen des Fischereihafens

Hauptpetent:in: Ensslen, Michael
Ende der Mitzeichnungsfrist: 2021-10-15
Anzahl Mitzeichnungen: 0

Sehr geehrte Damen und Herren

es werden gelise in Bremrhaven fischereihafen für den Güterverkehr reakteviert Es ollte auch die Nutzung im SPNV gepüft werden das es es uahc ein Touristenmagnet ist Schaufenster Fischereihafen währe Beitrag zum Klimaschutz weniger Reisebusse