Start

Bremische Bürgerschaft

zurück

Sahhanim Görgü-Philipp MdBB

Biographie

Verheiratet.

Nach dem Abitur Studium des Sozialwesens an der Hochschule Bremen mit dem Abschluss Diplom Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin.

Berufliche Stationen als Dolmetscherin für verschiedene Behörden und die Polizei, als Seminarleiterin für Integration und Qualifikation ausländischer Frauen, als Betreuerin für Flüchtlingskinder, als Sozialpädagogin in der Kriseneinrichtung des Mädchenhauses e. V., als Casemanagerin und Sozialraumkoordinatorin für Kindeswohlsicherung beim Amt für Soziale Dienste und als Sozialpädagogin bei der Reisenden Werkschule Scholen e. V. Derzeit als Beraterin für Frauen in der Beratungsstelle Neue Wege - Häusliche Gewalt tätig.

Von 2003 bis 2005 Schöffin im Jugendgericht. 2011 Mitglied im Beirat östliche Vorstadt.

Mitglied der Bremischen Bürgerschaft (Landtag) seit 30. September 2016.

in folgenden Gremien vertreten:

  • Rechtsausschuss (Mitglied)
  • Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss (stellv. Mitglied)
  • Landesjugendhilfeausschuss (Mitglied)
  • 1. nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 BremLV (Präambel, Abgeordnetenentschädigung) (stellv. Mitglied)
  • Betriebsausschuss Werkstatt Bremen (Mitglied)
  • Controllingausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)
  • Städtische Deputation für Soziales, Jugend und Integration (Mitglied)
  • Jugendhilfeausschuss (Mitglied)

Veröffentlichungspflichtige Angaben (gemäß Anlage 1 der Geschäftsordnung)

  • nach Ziffer I/1:
    Beraterin für Frauen in der Beratungsstelle Neue Wege - Häusliche Gewalt