Start

Bremische Bürgerschaft

zurück

Dr. Henrike Müller MdBB

Biographie

Abitur 1995, danach Studium zur Politikwissenschaftlerin bis 2000. Promotion zur Dr. rer. pol. 2006.

Seit 2000 Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaften an der Universität Bremen. 2007 bis 2010 Mitarbeiterin des Internationale Offices der Uni Bremen, 2010 bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Jean-Monnet-Centre for European Studies der Universität Bremen.

2011 bis 2015 Fraktionsssprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Beirat Mitte.

Mitglied der Bremischen Bürgerschaft seit 8. Juni 2015.

in folgenden Gremien vertreten:

  • Parlamentarische Kontrollkommission (stellv. Mitglied)
  • Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss (stellv. Mitglied)
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten, internationale Kontakte und Entwicklungszusammenarbeit (Mitglied)
  • Ausschuss für Wissenschaft, Medien, Datenschutz und Informationsfreiheit (stellv. Mitglied)
  • Staatliche Deputation für Wirtschaft und Arbeit (Mitglied)
  • Ausschuss für die Gleichstellung der Frau (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (Land) (stellv. Mitglied)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (Land) (stellv. Mitglied)
  • Betriebsausschuss Werkstatt Bremen (stellv. Mitglied)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)

Veröffentlichungspflichtige Angaben (gemäß Anlage 1 der Geschäftsordnung)

  • nach Ziffer I/1c:
    Lehrbeauftragte und Dozentin in Bremen